Diese Website verwendet Cookie, um eine nutzerfreundliche Benutzung zu ermöglichen. Durch Fortfahren akzeptieren Sie die Verwendung unsererseits von Cookies. OK

#fellini INTERVISTA - Kino Arsenal

Datum:

25/01/2020


#fellini INTERVISTA - Kino Arsenal

Begleitend zur Ausstellung FELLINI - MASTROIANNI ALTER/EGO im Italienischen Kulturinstitut zeigt das Kino Arsenal zwischen 19. und 31. Januar die fünf gemeinsamen Filme von Federico Fellini und Marcello Mastroianni in 35mm-Kopien der untertitelten italienischen Originalfassung.

Sa 25.1., 19h
INTERVISTA
Federico Fellini Italien 1987 35 mm OF mit dt. und franz. UT 108‘ 

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens von Cinecittà realisierte Federico Fellini eine Hommage an die römische Filmstadt, in der er einen Film im Film dreht und dabei von einem japanischen Fernsehteam beobachtet wird. Mit einer Poesie, die immer wieder ins Surreale umschlägt, gewährt Fellini Einblicke in die Turbulenzen und das Chaos des Filmemachens und bringt all seine langjährigen Mitarbeiter in ihren jeweiligen Funktionen vor die Kamera: Danilo Donati, den Ausstatter, Tonino Delli Colli, den Kameramann, Maurizio Mein, den lebenslangen Regieassistenten, Pietro Notarianni, den Produzenten. Und fast 30 Jahre nach LA DOLCE VITA bringt er auch noch einmal Marcello Mastroianni und Anita Ekberg zusammen.
(Text: Arsenal - Institut für Film und Videokunst)

Kino Arsenal · Potsdamer Straße 2 · Berlin-Tiergarten

In Zusammenarbeit mit dem Arsenal – Institut für Film und Videokunst
www.arsenal-berlin.de





Informationen

Datum: Sa 25 Jan 2020

Uhrzeit: von 19:00 bis 21:00

Organisiert von : Arsenal - Institut für Film und Videokunst

In Zusammenarbeit mit : Istituto Italiano di Cultura di Berlino

Eintritt : kostenpflichtig


2696