Diese Website verwendet Cookie, um eine nutzerfreundliche Benutzung zu ermöglichen. Durch Fortfahren akzeptieren Sie die Verwendung unsererseits von Cookies. OK

Video vom Berlinale Talk: Fabio & Damiano D'Innocenzo, Regisseure des Films "Bad Tales"

Datum:

26/03/2020


Video vom Berlinale Talk: Fabio & Damiano D'Innocenzo, Regisseure des Films

Die Regisseure Damiano & Fabio D’Innocenzo waren während der Berlinale zu Gast im IIC Berlino. Moderation: Anna Maria Pasetti 

Hier findet Ihr das Video: 



 


Damiano & Fabio D’Innocenzo sind die Regisseure des Films Favolacce und treten mit ihrem zweiten Film das Rennen um die Berlinale-Bären an. 

Die Gebrüder Damiano und Fabio D’Innocenzo, geboren1988 in Rom, gelangten mit ihrem Debutfilm La terra dell’abbastanza (Boys Cry, 2018) über Italiens hinaus zu Ruhm, waren zur Berlinale 2018 in der Sektion Panorama eingeladen und wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.  

Favolacce (Bad Tales), R.: Damiano und Fabio D'Innocenzo. Mit Elio Germano, Barbara Chichiarelli, Lino Musella, Gabriel Montesi, Max Malatesta. Italien / Schweiz 2020. Weltpremiere  
In einer Siedlung im Speckgürtel Roms leben einige Familien fernab von allem. Es herrscht eine Stimmung, die jederzeit explodieren kann. Den Kollaps führen die Kinder herbei. Der zweite Berlinale-Film der Brüder D’Innocenzo ist ein wildes, erstaunlich reifes Werk. 





   

Informationen

Datum: von Do 26 Mär 2020 bis Do 30 Apr 2020

Uhrzeit: von 09:00 bis 09:50

Eintritt : Frei


2724