Diese Website verwendet Cookie, um eine nutzerfreundliche Benutzung zu ermöglichen. Durch Fortfahren akzeptieren Sie die Verwendung unsererseits von Cookies. OK

#dediKa: Notturno mit Letizia Battaglia

Datum:

14/06/2021


#dediKa: Notturno mit Letizia Battaglia

Finissage der Ausstellung LETIZIA BATTAGLIA. PALERMO UND DER KAMPF GEGEN DIE MAFIA.

Montag, 14. Juni 2021
17-22 Uhr
Italienisches Kulturinstitut Berlin

Anmeldung erforderlich über Eventbrite
 
Letizia Battaglia ist zweifellos die auf internationaler Ebene bekannteste italienische Fotografin. Von ihrer Heimatstadt Palermo – einem Filmset unter offenem Himmel – erzählen ihre Straßenansichten, Frauenporträts, Bilder von Mafiamorden. Die gesamte palermitanische Gesellschaft zeigt sich durch ihr Objektiv: Reiche, Arme und Ausgegrenzte, das gewalttätige Leben auf den Straßen und Plätzen.

Battaglia interpretiert die Fotografie als zivilgesellschaftliches Engagement. Sie beschreibt die Realität ohne Filter, ohne jedes formale Hilfsmittel. Berühmt sind ihre Aufnahmen, die von den blutigen Mafiakriegen in Sizilien berichten. Neben diesen Bildern von leblosen Körpern von Richtern und namenlosen Opfern sind aber auch Battaglias bevorzugte Bildthemen zu sehen: Porträts von Kindern und jungen Frauen, die auf eine mögliche Zukunft verweisen.

Die Ausstellung präsentiert diese Momentaufnahmen, die mit einem gleichermaßen distanzierten wie teilnehmenden Blick erfasst sind. Sie zeigen eine Wirklichkeit ohne jede Rhetorik, in der das Alltägliche dokumentarische Kraft gewinnt.

Hygiene- und Schutzmaßnahmen:
Für den Besuch der Finissage benötigen Sie einen Nachweis, dass Sie getestet, vollständig geimpft oder genesen sind: Schriftliche oder elektronische Bescheinigung über einen tagesaktuellen negativen Antigen-Test oder PCR-Test auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2. Selbsttests sind nicht anerkannt. Geimpfte Personen zeigen bitte Ihren Impfpass vor, die vollständige Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen. Für Genesene ist der Nachweis eines positiven PCR-Tests erforderlich, der mindestens 28 Tage, jedoch nicht mehr als sechs Monate zurückliegt. Liegt das positive PCR-Testergebnis mehr als sechs Monate zurück gilt dieses in Verbindung mit mindestens einer Impfung, die mindestens 14 Tage zurückliegt.

Bitte halten Sie beim Einlass neben Ihrer Reservierung Ihren Lichtbildausweis sowie das Ergebnis Ihres negativen Testbescheids, den Nachweis über vollständige Impfung oder Genesung bereit.
Bitte planen Sie ein, rechtzeitig vor Ort zu sein, um Warteschlangen zu vermeiden.

Bitte beachten Sie unsere Hygiene- und Schutzmaßnahmen: Um im Verdachtsfall die Nachverfolgung der Infektionskette sicherstellen zu können, sind wir verpflichtet, eine Gästeliste zu führen. Deshalb bitten wir Sie, bei der Anmeldung Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse zu hinterlegen. Beim Besuch sind alle Gäste verpflichtet, ihren Ausweis mitzuführen. Die Gästelisten führen wir nach Art. 5 DSGVO unter Einhaltung datenschutzrechtlicher Grundsätze und bewahren sie für vier Wochen auf.

Tragen Sie während Ihres gesamten Besuchs eine FFP2-Maske.

Bitte halten Sie ausreichend Abstand zu den anderen Menschen ein.

Bitte folgen Sie den Anweisungen des Einlass- und Aufsichtspersonals.



Informationen

Datum: Mo 14 Jun 2021

Uhrzeit: von 17:00 bis 22:00

Organisiert von : Istituto Italiano di Cultura di Berlino

Eintritt : Frei


2907