Diese Website verwendet Cookie, um eine nutzerfreundliche Benutzung zu ermöglichen. Durch Fortfahren akzeptieren Sie die Verwendung unsererseits von Cookies. OK

Frankfurter Buchmesse: Die Fremde - Buchpräsentation mit Claudia Durastanti - 23.10.21, 19.00 Uhr

Datum:

23/10/2021


Frankfurter Buchmesse: Die Fremde - Buchpräsentation mit Claudia Durastanti - 23.10.21, 19.00 Uhr

Im Rahmen der Internationalen Buchmesse in Frankfurt organisiert das Italienische Kulturinstitut Köln in Zusammenarbeit mit dem Italienischen Kulturinstitut Berlin die Buchpräsentation:

La straniera (La nave di Teseo 2019)
Die Fremde (Zsolnay 2021)

mit der Autorin Claudia Durastantiim Gespräch mit Maria Carolina Foi

Samstag, den 23. Oktober 2021, 19.00 Uhr
Europäische Schule Frankfurt

Claudia Durastanti erzählt in ihrem von der Kritik gefeierten Roman eine ganz besondere Familiengeschichte. Es ist ihre eigene. Beide Eltern sind gehörlos. In den sechziger Jahren sind sie nach New York ausgewandert. Claudia kommt in Brooklyn zur Welt und als kleines Mädchen zurück in ein abgelegenes Dorf in Italien. Mit Büchern bringt sie sich selbst die Sprache bei, die ihr die Eltern nicht geben können. Aus allen Facetten dieses Andersseins hat Claudia Durastanti einen außergewöhnlichen Roman gemacht.

Claudia Durastanti, 1984 in Brooklyn geboren, ist Schriftstellerin und Übersetzerin. Sie war Fellow für Literaturwissenschaft an der American Academy in Rom und gehört zu den Gründern des Italian Festival of Literature in London. Sie erhielt bereits zahlreiche Preise und Auszeichnungen und schreibt für La Repubblica. Die Fremde (Zsolnay Verlag, 2021, übersetzt von Annette Kopetzky) war auf der Shortlist für den Premio Strega und wird gerade in viele Sprachen übersetzt.

Simultanübersetzung: Marina Grones / Johannes R. Hampel

Live-Streaming: https://us02web.zoom.us/j/88278688414?pwd=U0FJRGNaV1lwaHF1NGhxRUtodDlPZz09

Kostenlose Veranstaltung nach vorheriger Anmeldung über die Webseite des IIC Colonia durch Klicken auf die grüne Schaltfläche PRENOTA ORA!

In der Europäischen Schule Frankfurt gelten die "2G-Regeln".

Die Italienischen Kulturinstitute Berlin und Köln nehmen mit einem Stand an der Frankfurter Buchmesse teil. Besuchen Sie uns in Halle 3.1, Stand C87!

            europaeische schule frankfurt logo                            logo frankfurter buchmesse


Informationen

Datum: Sa 23 Okt 2021

Uhrzeit: von 19:00 bis 20:00

Organisiert von : IIC Berlino, IIC Colonia

Eintritt : Frei


2963