Istituto Di Cultura - Berlino

FELLINI – MASTROIANNI. ALTER/EGO Fotoausstellung - bis 29. Februar 2020 im IIC Berlino

Veranstaltungen

FELLINI – MASTROIANNI ALTER/EGO. Eine Ausstellung der Cineteca di Bologna und von Cinemazero – Pordenone
FELLINI – MASTROIANNI ALTER/EGO. Eine Ausstellung der Cineteca di Bologna und von Cinemazero – PordenoneDo 16 Jan 2020 → Sa 29 Feb 2020

Federico Fellini war eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der Filmwelt, nicht bloß der italienischen: Seine einzigartige Vorstellungskraft hat die Gegenwartskultur geprägt und eine außergewöhnlich reiche Bild- und Erzählwelt hervorgebracht. Den hundertsten Geburtstag des Regisseurs aus ...

Weiter lesen
Filme aus Italien bei der Berlinale 2020 (20.02.-01.03.)
Filme aus Italien bei der Berlinale 2020 (20.02.-01.03.) Do 20 Feb 2020 → So 1 Mär 2020

Wettbewerb  Favolacce (Bad Tales), R.: Damiano und Fabio D'Innocenzo Mit Elio Germano, Barbara Chichiarelli, Lino Musella, Gabriel Montesi, Max Malatesta Italien / Schweiz 2020. Weltpremiere In einer Siedlung im Speckgürtel Roms leben einige Familien fernab von allem. Es herrscht eine Stimmung, die jederzeit exp...

Weiter lesen
#Berlinale Talk: ELIO GERMANO und DAMIANO & FABIO D’INNOCENZO zu Gast im IIC Berlino
#Berlinale Talk: ELIO GERMANO und DAMIANO & FABIO D’INNOCENZO zu Gast im IIC BerlinoMi 26 Feb 2020

Der Schauspieler Elio Germano und die Regisseure Damiano & Fabio D’Innocenzo sind während der Berlinale zu Gast im IIC Berlino:  26. Februar 2020  14:00 Uhr Moderation: Anna Maria Pasetti  Auf Italienisch mit Simultanübersetzung Elio Germano ist als Schauspieler in gleich zwei Wettbewerbsfi...

Weiter lesen
Cento anni di VICO MAGISTRETTI
Cento anni di VICO MAGISTRETTI Do 5 Mär 2020 → Fr 8 Mai 2020

Hundert Jahre Vico Magistretti 2020 feiert die Fondazione studio museo Vico Magistretti den hundertsten Geburtstag von Vico Magistretti. Zugleich begeht die Stiftung ihr zehnjähriges Gründungsjubiläum. Die Fondazione studio museo Vico Magistretti versteht das Archiv nicht nur als einen Ort des Aufbewahrens, ...

Weiter lesen
Helena Janeczek: Das Mädchen mit der Leica. Lesung ud Buchpräsentation mit der Autorin
Helena Janeczek: Das Mädchen mit der Leica. Lesung ud Buchpräsentation mit der AutorinDi 10 Mär 2020

Das Leben einer unfassbar kühnen Träumerin und Fotografin Gerda Taro. Als Gerta Pohorylle in Stuttgart geboren, in der Schweiz erzogen, in Leipzig zur überzeugten Sozialistin geworden, floh sie vor den Nazis nach Paris. Dort begegnete sie Robert Capa, auch er ein Hunger leidender jüdischer Flüchtling. ...

Weiter lesen
Leipziger Buchmesse - Fiera del libro di Lipsia (12.-15.03.2020)
Leipziger Buchmesse - Fiera del libro di Lipsia (12.-15.03.2020)Do 12 Mär 2020 → So 15 Mär 2020

Der Stand des Italienischen Kulturinstituts Berlin und des CiCi Leipzig präsentiert aktuelle italienische Literatur in deutscher Übersetzung und in Originalsprache in den unterschiedlichen Genres Prosa, Lyrik, Belletristik, Sach-und Kinderbuch. Neuerscheinungen, preisgekrönte Titel und schöne Bücher i...

Weiter lesen
Giuseppe Culicchia: Turin ist unser Haus. Buchpräsentation und Lesung mit dem Autor
Giuseppe Culicchia: Turin ist unser Haus. Buchpräsentation und Lesung mit dem Autor Di 17 Mär 2020

Fabrikstadt, nordländische Sparsamkeit, zynischer Fußball? Schon lange nicht mehr! Der Turiner Giuseppe Culicchia entführt in seine elegante Heimatstadt und bürstet die Klischees gegen den Strich – denn selbst die »Preußen Italiens« feiern mittlerweile öffentlich. Turin...

Tags:

Lesung

Weiter lesen
1983-2020: l’evoluzione di Raffaello tra gli anniversari di nascita e morte. Conferenza di Arnold Nesselrath
1983-2020: l’evoluzione di Raffaello tra gli anniversari di nascita e morte. Conferenza di Arnold Nesselrath Do 19 Mär 2020

Der Kunsthistoriker Arnold Nesselrath reflektiert das Bild Raffaels in den letzten 37 Jahren, von den Gedenkveranstaltungen zum 500. Geburtstag bis zum diesjährigen 500. Todesjahr: seine Wahrnehmung als Maler und die Entdeckung neuer Aspekte in seinem Schaffen. Prof. Dr. Arnold Nesselrath lehrte Kunstgeschichte an...

Weiter lesen
3° PREMIO BERLINO.  Abschlussveranstaltung mit Arturo Becchetti und Fabrizio Felici
3° PREMIO BERLINO. Abschlussveranstaltung mit Arturo Becchetti und Fabrizio Felici Mi 25 Mär 2020

Zum Abschluss ihres Stipendienaufenthalts Premio Berlino bei zwei Architekturstudios geben die beiden diesjährigen Preisträger Arturo Becchetti und Fabrizio Felici einen Werkstattbericht über ihre Erfahrungen und ihre Arbeiten. #disegnami MI 25. MÄRZ 202019.00 Uhr · GesprächANCB The Aedes ...

Weiter lesen
Raffael als Madonnenmaler. Vortrag von Andreas Henning
Raffael als Madonnenmaler. Vortrag von Andreas Henning Do 26 Mär 2020

Kein Motiv wurde in der Renaissance wohl häufiger dargestellt als Maria mit dem Jesuskind. Auch Raffael (1483-1520) hat dieses Sujet sehr oft gemalt. Da er einer der innovativsten Künstler seiner Zeit war, dürfte sich ein Blick auf seine Bilder besonders lohnen. Der Vortrag stellt anschaulich vor, wie der Ausna...

Weiter lesen
#WundeErde Religion, Melancholie, Erinnerung. Eine Antropologhie des Erdbebens. Vortrag von Vito Teti
#WundeErde "Religion, Melancholie, Erinnerung. Eine Antropologhie des Erdbebens." Vortrag von Vito TetiMo 30 Mär 2020

Angefangen mit der “schrecklichen Geisel” im Jahr 1783 und dann mit den verheerenden Erdbeben in den folgenden Jahren (1905; 1907; 1908) wurde Kalabrien in ganz Europa als ein abgeschiedenes, exotisches, primitives Land wahrgenommen, als ein Land, wo die Mentalität und das Leben der Bevölkerung von ...

Weiter lesen