Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Übersetzungsförderung – Zuschüsse und Prämien

Übersetzungsförderungen durch das Italienische Außenministerium

Das Italienische Außenministerium fördert die Übersetzung gedruckter und digitaler Bücher und die Synchronisation filmischer Werke, um zur Verbreitung der Italienischen Sprache im Ausland beizutragen.

Das Italienische Außenministerium sieht die jährliche Vergabe zweier Arten der Förderung vor:

  • Förderung von Übersetzungen noch nicht publizierter italienischer Bücher sowie die Produktion, Synchronisation oder Untertitelung von italienischer Filme und Serie im Ausland;
  • Preise für bereits publizierte Übersetzungen italienischer Bücher sowie bereits realisierte Produktionen, Synchronisationen oder Untertitelungen italienischer Filme und Serie im Ausland.

Die neue Ausschreibung für 2024 ist online!
Weitere Informationen zu den Vergaberichtlinien und den Einreicheterminen sowie die Antragsformulare finden Sie auf der Website des Italienischen Außenministeriums!

Die Anträge müssen jährlich bei den italienischen Kulturinstituten und den diplomatischen und konsularischen Vertretungen Italiens im Ausland – gemäß den in der Aufforderung zur Einreichung von Bewerbungen festgelegten Verfahren – eingereicht werden.
Antragsfrist für 2024 ist der 24. APRIL 2024.

Hier finden Sie eine inoffizielle deutsche Übersetzung der Ausschreibung >>> (PDF)

 

————————————————————

Übersetzerpreis des Ministero della Cultura

Die Direzione generale biblioteche e diritto d’autore, angesiedelt beim italienischen Kulturministerium (MiC Ministero della Cultura), vergibt jährlich nationale Übersetzerpreise, die „Premi Nazionali per la Traduzione“. Weitere Informationen:

Website des Ministero della culturali – Direzione generale Biblioteche e diritto d’autore:
Premi Nazionali per la Traduzione
Teilnahmebedingungen zu den Premi Nazionali per la Traduzione >>>
Für das Jahr 2024 können Ansuchen ausschließlich in digitalem Format über die App eingereicht werden, die unter nachfolgendem Link vom 11. März, 12.00 Uhr (Ortszeit) bis 12. April, 12.00 Uhr (Ortszeit) aufgerufen werden kann:
https://biblioteche.cultura.gov.it/it/contributi/premi-nazionali-per-la-traduzione/Sportellodomande/

 

————————————————————

Aktuelle Informationen zu Preisen und Förderungsmöglichkeiten finden Sie auch auf der Website der Biblioteca Casa della traduzione und der Seite des Centro per il libro e la lettura – Cepell.