Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Anna-Maria De Cesare: La scrittura generata automaticamente nei media: un nuovo stile giornalistico?

#linguaitaliana

Reihe:
Il giovine italiano

Vortrag 9
Anna-Maria De Cesare
La scrittura generata automaticamente nei media: un nuovo stile giornalistico?

Einführung
Maria Carolina Foi,
Lorenzo Filipponio

Dienstag, 07. 02.
19 Uhr
Istituto Italiano di Cultura Berlin  
 
Seit einigen Jahren werden in den Schriftmedien (insbesondere in elektronischen Zeitungen) intelligente Schreibsysteme eingesetzt, um automatisch Nachrichten in verschiedenen Bereichen wie Finanzen, Politik, Wetter und Gesundheit zu generieren. Wie kann diese neue Art des digitalen Schreibens allgemein charakterisiert werden und was unterscheidet von Menschen verfasste Texte von den maschinellen Texten? Und kann man von einem neuen journalistischen Stil sprechen?
 
Anna-Maria De Cesare ist seit 2021 Inhaberin der Professur für Romanische Sprachwissenschaft an der TU Dresden. Zuvor war sie an den Universitäten Basel und Genf tätig. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Italienische Linguistik und allgemeine Linguistik.
 
Anmeldung erförderlich über Eventbrite

Auf Italienisch mit Simultanübersetzung

In Zusammenarbeit mit:
Institut für Romanistik der Humboldt-Universität zu Berlin, Italienzentrum der Freien Universität Berlin

        hu siegel                  4 fu berlin italienzentrum