Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Calvino Immaginario. Calvinos Welten (neu)interpretiert in Comics und Illustrationen

Calvino_Immaginario_fb

#disegnami

Anlässlich des hundertsten Geburtstages von Italo Calvino (1923) und zur Würdigung eines der bekanntesten italienischen Autoren des 20. Jahrhunderts zeigt die Ausstellung den starken Einfluss der visuellen Kultur auf Calvinos Werk als Schriftsteller ebenso wie den Einfluss seiner Vorstellungswelten auf das Schaffen italienischer (und europäischer) Illustratoren und Comiczeichner.

Werke von Lorenzo Mattotti, Sara Colaone, Igort, Victor Giardino, Lorena Canottiere, Daniel Cuello, Lorenzo Mò, Peter Scarnera.

„Die Ausstellung Calvino Immaginario will die konstante und konsequente Verwurzelung von Calvinos Bildsprache in der visuellen Kultur und insbesondere den Einfluss seiner imaginären Welten auf führende italienische Illustratoren und Cartoonisten würdigen. Dazu bietet die Ausstellung drei verschiedene Sektionen: eine Auswahl von Texten und Zeichnungen, die Calvino dem Comic gewidmet hat, begleitet von einprägsamen Illustrationen von Sergio Tofano und Tullio Pericoli; Zeichnungen und Sequenzen aus Graphic Novels, die direkt von berühmten Werken Calvinos inspiriert sind, so von Meistern wie Dino Battaglia oder Davide Toffolo, dazu unveröffentlichte Skizzen von Lorenzo Mattotti; eigens erstellte, bislang unveröffentlichte künstlerische Arbeiten von Sara Colaone, Vittorio Giardino, Igort, Lorenzo Mattotti und kurze siebenseitige Comics von Lorena Canottiere, Daniel Cuello, Lorenzo Mò, Pietro Scarnera. Jeder der acht ausgestellten Künstler, die repräsentativ für die literarische Exzellenz und die ästhetische Vielfalt des zeitgenössischen italienischen Comics sind, wurde eingeladen, in freier Inspiration ein Werk zu schaffen, das eine Art persönliche ‚calvinistische Rekombination‘ zum Ausdruck bringt.“
Matteo Stefanelli
Künstlerischer Leiter des COMICON und Kurator der Ausstellung

Ausstellungsdauer:
bis 30. April 2024

Immer montags (außer Feiertage)
16 – 18.30 Uhr

Für den Besuch der Ausstellung ist die Anmeldung über Eventbrite erforderlich: https://ausstellung-calvino.eventbrite.it

In Zusammenarbeit mit:
COMICON. International Pop Culture Festival e MAECI – Ministero degli Affari Esteri e della Cooperazione Internazionale
www.comicon.it

.